Vom Sofa aus weiss jeder, wie ein Fussballspiel der Super League theoretisch gewonnen wird. Würde er das Spiel auch gewinnen, wenn er selber auf dem Fussballfeld wäre? Wohl kaum.

Wissen alleine genügt nicht. Handlungskompetenzen sind nötig. Dies gilt auch für Wirtschaft und Politik. Man muss nicht nur wissen wie man eine Unternehmung erfolgreich führt, sondern man muss es auch tun können.

Genau diesem Anspruch möchten wir am Bildungszentrum in jeder Schulstunde gerecht werden: Wir schulen Handlungskompetenzen und fördern den Lerntransfer in den Berufsalltag.

Unsere Experten aus Sport, Politik und Wirtschaft gehen dem nach und beantworten unter anderem folgende Fragen:

  • Wie können sich junge Menschen kompetent fühlen?
  • Wie lernt man Kompetenzen, um sie im Sport, in der Freizeit und insbesondere im Berufsalltag anzuwenden?
  • Welche Kompetenzen sind in einer digital geprägten Zukunft wichtig?
  • Wie soll eine Schule Kompetenzen vermitteln?
Bild
hüppi

Matthias Hüppi
Präsident FC St.Gallen 1879 und ehemaliger Sportreporter

Bild
würth

Beni Würth
Regierungsrat und Vorsteher des Finanzdepartements
des Kantons St. Gallen

Bild
Bolt

Christine Bolt
Stv. Leiterin St. Galler Tagblatt und Absolventin von zwei
Weiterbildungen am Bildungszentrum BVS St. Gallen

Bild
montadon

Philippe Montandon
Ehemaliger Profifussballer und Studierender an der
Höheren Fachschule der BVS St. Gallen

Bild
Steiner

Hans-Peter Steiner
Leiter Weiterbildung und Höhere Berufsbildung
Kanton St. Gallen und Moderator des Business-Talks