BVS St.Gallen

Ihr Ziel ist unsere Aufgabe!

Immobilien-Treuhänder/in mit eidg. Diplom

Auf einen Blick

Kursdauer

15 Monate = 2½ Semester bestehend aus 50 Kurswochen à 8 Lektionen und zusätzlich ca. 60 Lektionen (ausserhalb der gewählten Variante) Total 460 Lektionen

Kursbeginn

Jeweils im April
Nächster Kursstart: 24. April 2017

Kursvarianten          

Dienstag- und Donnerstagabend
18.00 Uhr — 21.30 Uhr

Freitagnachmittag und -abend
13.30 Uhr — 17.00 und 18.00 Uhr — 21.30 Uhr

Kurskosten

 

Total CHF 11 200.–
inkl. Einschreibegebühr CHF 500.–
exkl. CHF 400.– für Kursunterlagen im 1. Semester und CHF 400.– für Prüfungs- und Fallkorrekturen im 2. Semester.

Ratenzahlungen sind möglich. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Der Betrag von CHF 3 600.–, welcher von den meisten Kantonen gemäss Fachschulvereinbarung entrichtet wird, wurde vom Kursgeld bereits abgezogen. Zahlt Ihr Wohnsitzkanton keinen Beitrag, erhöht sich das Studiengeld um diesen Betrag.
Kantonsbeiträge können nur gewährt werden, wenn Sie einen eidgenössischen Abschluss antreten.

Die Höhe der eidg. Prüfungsgebühren ist noch nicht bekannt. Diese sind im Preis nicht enthalten und sind direkt mit der Anmeldung zur eidg. Prüfung an den Schweizerischen Trägerverein zu bezahlen.

 

Absolventinnen und Absolventen verfügen über vertiefte Kenntnisse der Immobilienbewirtschaftung. Sie erwerben die beruflichen Handlungskompetenzen, um:

  • ein kleines oder mittleres Immobilienunternehmen oder in einem grossen Immobilienunternehmen Teilbereiche zu führen,
  • das Unternehmen zu vermarkten, marktgerechte Dienstleistungen anzubieten und Instrumente und Methoden des Immobilienmarketings anzuwenden,
  • marktgerechte Mietzinse zu kalkulieren, Mietverträge zu erstellen und Mietverhältnisse aufzulösen resp. diese Vorgänge zu überwachen,
  • Immobilienbewertungen durchzuführen und bestehende Bewertungen zu beurteilen,
  • die Kunden in rechtlichen und finanziellen Fragen, deren Immobilienportfolio betreffend, zu beraten.

Zur Prüfung zugelassen ist, wer einen der folgenden schulischen Abschlüsse hat:

  • Eidg. Fachausweis der Immobilienwirtschaft
  • Eidg. Diplom einer höheren Fachprüfung
  • Abschluss einer höheren Fachschule
  • Hochschulabschluss

 

Seit Erwerb des bei den Anforderungen genannten schulischen Abschlusses müssen mindestens drei Jahre hauptberufliche Praxis in einem Beruf der Immobilien-wirtschaft vorhanden sein. Mindestens zwei Jahre davon müssen in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein erworben worden sein.

  • Unternehmensführung
  • Immobilienbewirtschaftung
  • Immobilienvermarktung
  • Immobilienbewertung
  • Immobilientreuhand

Wählen Sie einen Start aus, und klicken Sie auf "Anmelden". Danach können Sie Ihre Adressdaten eingeben.

Start / Ende Ort Weitere Infos Durchgeführt von
Start: 28.04.2017, 13:30
Ende: 07.07.2018
BVS St.Gallen

Fr Nachmittag und Abend

Brand logo Anmelden